Forderungsmanagement

Der Grundsatz “Zeit ist Geld” hat bei der Mietverwaltung eine besondere Bedeutung. Denn der insolvente Mieter blockiert die Neuvermietung und verursacht Verluste, die durch die Dauer gerichtlicher Verfahren vergrößert werden. Wir haben die Standardfälle eines Vermieters schematisiert und stellen dafür im Mietrecht qualifiziertes Personal in den Dienst der Vermieter. Wir gewährleisten, dass neue Mandate regelmäßig innerhalb von 24 Stunden Räumungsklagen, aber Klagen auf Zahlung (z.B. Miete, Betriebskosten) bearbeitet werden.

Auch in der Zwangsvollstreckung ist unser Beitreibungsteam hochqualifiziert, weil es von uns regelmäßig über Neuerungen geschult und die praktische Umsetzung trainiert wird. Von unserem Zeitmanagement profitiert der Vermieter durch kürzere Verfahren und damit schnelleren Erfolg.