Dr. Klaus Lützenkirchen

Dr. Klaus Lützenkirchen ist als Rechtsanwalt seit 1986 überwiegend für institutionalisierte Vermieter, Verwalter oder private Vermieter tätig und bearbeitet seit geraumer Zeit ausschließlich Mandate aus dem Wohn- und Gewerberaummietrecht. Als einer der ersten Anwälte in Deutschland durfte er 2005 die Bezeichnung Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht führen.

Dr. Lützenkirchen ist Autor des mittlerweile als Standardwerk geltenden „Anwaltshandbuch Mietrecht“ (6. Auflage 2018), des Kommentars „Mietrecht“ (2. Auflage 2015) sowie der Kommentierung zu §§ 535 – 556b, §§ 562 – 580a BGB in Erman, Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch (15. Auflage 2017). Durch zahlreiche Diskussionsbeiträge in Fachzeitschriften (insbesondere in MietRB, Das Grundeigentum, ZMR, WuM, NJW, NZM, MDR) ist Herr Dr. Lützenkirchen ebenfalls besonders ausgewiesen.

Darüber hinaus ist er seit 1996 regelmäßig als Referent insbesondere in der anwaltlichen Fortbildung tätig und in der Zwischenzeit Lehrbeauftragter an der TH Köln.

 

Rechtsanwälte


Dr. Klaus Lützenkirchen

Studium

  • 1976-1983 Universität zu Köln
  • 1983-1986 Juristischer Vorbereitungsdienst beim OLG Köln

Berufliche Laufbahn

  • seit 1986 Rechtsanwalt
  • seit 2005 Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Aufnahme in die Liste „Die 25 Top-Anwälte für Mietrecht“, WirtschaftsWoche Nr. 13/2010 vom 29.03.2010 und auch im jährlich erscheinenden FOCUS-SPEZIAL seit über 10 Jahren zu einem der Top-Anwälte in Deutschland gewählt.

Spezialisierung

  • Vertragsgestaltung
  • Betriebskosten für Vermieter und Gewerberaummieter

Aktive Mitgliedschaften

  • Lehrbeauftragter an der TH Köln
  • Vorprüfungsausschuss der Rechtsanwaltskammer Köln für den Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im Deutschen Anwaltverein
  • Deutscher Mietgerichtstag e.V.
  • Fachausschuss Immobilien der IHK Köln
  • Kölner Anwaltverein

Dr. Klaus Lützenkirchen

Studium

  • 1976-1983 Universität zu Köln
  • 1983-1986 Juristischer Vorbereitungsdienst beim OLG Köln

Berufliche Laufbahn

  • seit 1986 Rechtsanwalt
  • seit 2005 Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Aufnahme in die Liste „Die 25 Top-Anwälte für Mietrecht“, WirtschaftsWoche Nr. 13/2010 vom 29.03.2010 und auch im jährlich erscheinenden FOCUS-SPEZIAL seit über 10 Jahren zu einem der Top-Anwälte in Deutschland gewählt.

Spezialisierung

  • Vertragsgestaltung
  • Betriebskosten für Vermieter und Gewerberaummieter

Aktive Mitgliedschaften

  • Lehrbeauftragter an der TH Köln
  • Vorprüfungsausschuss der Rechtsanwaltskammer Köln für den Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
  • Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im Deutschen Anwaltverein
  • Deutscher Mietgerichtstag e.V.
  • Fachausschuss Immobilien der IHK Köln
  • Kölner Anwaltverein